Spieltag unter der Woche…ich könnte jetzt meckern…habe ich aber mit Hannover aus 030-Stadt noch ziemliches Glück gehabt. Der Spielort hätte auch weiter entfernt sein können. Also von der Arbeit, direkt zum Treffpunkt gehetzt. 30 Minuten eher da als alle Anderen und trotzdem mit einer ganzen Stunde Verspätung gestartet, weil die Combo sich untereinander selber nicht mehr sicher war, wo sie sich treffen sollte. Sehr gut!! Biervorrat schon vor der Abfahrt alle und so saß ich im wahrsten Sinne des Wortes auf dem trockenen Beifahrersitz. In Hannover ne kanppe Stunde auf die Busse gewartet um kurz vor Anpfiff gemeinsam das Stadion zu erobern. Unsere elf Mannen sind kläglich gescheitert. Wir jedoch nicht, wie ich finde. Stimmung wunderbar. Nachdem Spiel direkt wieder auf die Autobahn. Ich hatte Hunger! Großen Hunger!!! Auf Pommes, ABER! Erstes Schild…Fahrer fährt an Ausfahrt vorbei. Zweites Schild… Nur am Rasthof in der Gegenrichtung. Drittes Schild…Ich unkte schon, wegen Renovierung geschlossen oder wir sind umgezogen…fast war einfach nur zu Spät…Geschlossen! Dann dachte ich mir. Ach sei einfach ma Assi und schließ die Augen. Gesagt getan. Kurz vor 030-Stadt wieder wach geworden. Ich schwöre, hätte ich Pommes gehabt, ich wäre wach geblieben…naja auf jeden Fall so lange wie ich gegessen hätte. Dann wurde ich brav bis kurz vor die Arbeit gefahren, wobei ein ganz lieben Dank an den Nachtdienst-Kollegen geht, der mir Zwei Bettdecken und dit Koppkissen beschafft hat. Im Büro hab ich es mir dann bequem gemacht und den Wecker auf 4 gestellt. Pünktlich um 4.45 wurde ich durch das Klopfen an der Tür geweckt. Scheiße verschlafen…scheiße sah ich aus…scheiße fühlte ich mich, nach dem mir eingefallen ist 4 zu 1. Und jetzt wo ich zu Hause sitze, fällt mir ein, das ich meine Zahnbürste auf Arbeit vergessen habe und jetzt extra nochma losloofen darf um mir ne neue zu koofen. Scheiße